Mandel-Buttercreme mit Pudding

geschrieben am: 21.09.2014 von: Jane in Kategorie(n): Rezepte getagged mit:

 

Mandel-Buttercreme mit Pudding

  • Mandelpuddingpulver nach Anleitung kochen (aber nur mit 400 ml Milch!)
  • 2 EL Zucker
  • 250 g Butter
  • Aprikosenmarmelade (zum bestreichen der Tortenböden)

 

Fondanttauglich?! : Ich habe oft gelesen, dass Buttercremes mit Pudding nicht fondanttauglich sind. Bei dieser Buttercreme könnte ich das nicht bestätigen. Sie wird nicht nach Packungsanleitung mit 500 ml Milch, sondern nur mit 400 ml gekocht. Ich hatte bei meinen Torten bisher keine Probleme damit…

 


 

Zubereitung:

 

  • Mandelpuddingpulver mit etwa 2 gehäuften EL Zucker mischen. Nach und nach mit mindestens 6 EL von 400 ml Milch glatt rühren
  • Übrige Milch aufkochen, von der Kochstelle nehmen und angerührtes Pulver einrühren
  • Pudding unter Rühren mindestens 1 Minute kochen
  • Pudding unter rühren kalt werden lassen
  • 250 g weiche Butter schaumig rühren
  • Butter und Pudding ruhen lassen, damit sie auf gleiche Tempeatur kommen WICHTIG!!!!
  • Der Puddig darf keine Haut bilden, ab und zu mal umrühren oder Frischhaltefolie direkt auf den Pudding legen (also nicht über den Schüsselrand spannen)
  • Butter dann nach und nach in den Pudding geben
  • (Achtung. Pudding und Butter müssen die gleiche Temperatur haben)

Tortenböden erst mit der Aprikosenmarmelade bestreichen und dann eine Schicht Buttercreme drauf geben. Diese Tortenfüllung finde ich extrem lecker!! 🙂

 

 

 



Hinterlasse einen Kommentar