Sonnenblumen-Kuchen

geschrieben am: 19.06.2015 von: Jane in Kategorie(n): Torten getagged mit:

 

Eine meiner Lieblingskolleginnen wurde 40!!! Und ihre Lieblingsblumen, unschwer zu erkennen, sind Sonnenblumen. Neben einem Geschenk gab es diesen Sonnenblumen-Kuchen noch als kleine Beigabe. Da mir die Idee zu diesem Kuchen recht spät eingefallen ist, hatte ich leider nicht so viel Zeit die Blumen und Blätter so schön auszumodellieren, wie ich es gerne gehabt hätte. Trotzdem ist der Kuchen toll angekommen. Schade ist bei diesen Kuchen/Torten immer, dass sich keiner traut diese anzuschneiden. Also musste ich ran 🙂 Unter den Blumen steckt ein Eierlikörkuchen. Ein Drittel des Teiges habe ich noch mit Kakao gemischt und dann beide Teige wie einen Marmorkuchen verrührt.

Blumen und Blätter wurden aus Blütenpaste hergestellt, der mit Fondant eingedeckte Kastenkuchen unter den Blumen, wurde mit brauner Lebenmittelfarbe (Pastenfarbe von Wilton) angemalt.

Liebe Kerstin, es war eine wirklich tolle Party! Dankeschön…

 

Rezept:


Ein Kommentar zu “Sonnenblumen-Kuchen”

  1. Kerstin sagt:

    Liebe Christiane,
    vielen vielen Dank für Deinen wunderschönen Kuchen! Eigentlich viel zu schade um ihn zu verspeisen, doch bevor die Sonnenblumen „die Köpfe hängen lassen“ 🙂 haben wir es doch getan. Er war super lecker.
    Vielen lieben Dank!
    Deine
    Kerstin


Hinterlasse einen Kommentar